Der Name „FREISTIL“ steht für ein freies, unabhängiges Design. Die Anfangsbuchstaben von „FREISTIL“ und „FRÜHWACHT“ ergeben „FF“. Die Abkürzung steht für die Redewendung „etwas aus dem FF zu können“. Das bedeutet eine Sache – in meinem Fall grafische Arbeiten – vorzüglich zu beherrschen.

Es begeistert mich, als selbständige Kommunikationsdesignerin meine Kreativität und Leidenschaft zu verbinden. Mit Fachwissen, Genauigkeit, Neugierde und Aufgeschlossenheit gehe ich gerne auf die Anforderungen und Wünsche meiner Kunden ein.

Ich konzipiere, entwerfe, gestalte und realisiere seit mehr als sieben Jahren verschiedenste Medienprodukte. Von klassischen Print-Produkten bis hin zu Digital-Projekten decke ich eine große Bandbreite im Designbereich ab.

Im Kundenkontakt ist mir die Zusammenarbeit auf Augenhöhe besonders wichtig. Gerne berate ich Sie und erstelle ein, auf Ihre Anforderungen abgestimmtes Angebot.